Bäder

Die Gemeinde-Unfallversicherungsver-bände sind die Gesetzlichen Unfallver-sicherungsträger der Beschäftigten in Bädern, aber auch der Schüler während des Sportunterrichts im Schwimmbad.

Nicht erfasst wird der öffentliche Badebetrieb.

 

Schriften

KennzeichenTitel
DGUV Vorschrift 51 Chlorung von Wasser
DGUV Regel 101‑019 Umgang mit Reinigungs- und Pflegemitteln
DGUV Regel 103‑001 Richtlinien für die Verwendung von Ozon zur Wasseraufbereitung
DGUV Regel 107‑001 Betrieb von Bädern
DGUV Regel 108‑004 Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr
DGUV Information 207‑006 Bodenbeläge für nassbelastete Barfußbereiche
DGUV Information 207‑018 Beurteilung von Gefährdungen und Belastungen am Arbeitsplatz in Bäderbetrieben
DGUV Information 207‑023 Prüfliste für Chlorungseinrichtungen unter Verwendung von Chlorgas und deren Aufstellungsräumen in Bädern
DGUV Information 213‑040 Gefahrstoffe bei der Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser

Links