Bäder

Die Gemeinde-Unfallversicherungsver-bände sind die Gesetzlichen Unfallver-sicherungsträger der Beschäftigten in Bädern, aber auch der Schüler während des Sportunterrichts im Schwimmbad.

Nicht erfasst wird der öffentliche Badebetrieb.

 

Schriften

KennzeichenTitel
DGUV Vorschrift 51
(GUV-V D 5)
Chlorung von Wasser
DGUV Regel 101‑019
(GUV-R 209)
Umgang mit Reinigungs- und Pflegemitteln
DGUV Regel 103‑001
(GUV-R 1/474)
Richtlinien für die Verwendung von Ozon zur Wasseraufbereitung
DGUV Regel 107‑001
(GUV-R 108)
Betrieb von Bädern
DGUV Regel 108‑004
(GUV-R 181)
Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr
DGUV Information 207‑006
(GUV-I 8527)
Bodenbeläge für nassbelastete Barfußbereiche
DGUV Information 207‑018
(GUV-I 8703)
Beurteilung von Gefährdungen und Belastungen am Arbeitsplatz in Bäderbetrieben
DGUV Information 207‑023 Prüfliste für Chlorungseinrichtungen unter Verwendung von Chlorgas und deren Aufstellungsräumen in Bädern
DGUV Information 213‑040
(GUV-I 8688)
Gefahrstoffe bei der Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser

Links